Höhere Sicherheit durch Smartcard-Enrollment und 4-Augen-Token

Lesen Sie den originalen Artikel: Höhere Sicherheit durch Smartcard-Enrollment und 4-Augen-Token


Mit der neuen Version 3.5 der Multi-Faktor-Authentifizierungs-Software privacyIDEA legt der Open-Source-Anbieter NetKnights den Grundstein zur Verwaltung von Smartcards in Unternehmen: Mit privacyIDEA 3.5 können Benutzer nun PIV-Smartcards ausrollen und attestieren lassen. Diese lassen sich für die Anmeldung oder für digitale Signaturen verwenden.

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Höhere Sicherheit durch Smartcard-Enrollment und 4-Augen-Token