Hunderte Modelle betroffen: Lenovo schließt schwerwiegende BIOS-Sicherheitslücken

Sie erlauben unter Umständen das Einschleusen und Ausführen von Schadcode. Die Schwachstellen stecken unter anderem in grundlegendem UEFI-Code, der von allen modernen Computern verwendet wird.

Dieser Artikel wurde indexiert von IT-News Sicherheit – silicon.de

Lesen Sie den originalen Artikel:

Hunderte Modelle betroffen: Lenovo schließt schwerwiegende BIOS-Sicherheitslücken