iOS 14.5: Apple könnte Sicherheitspatches von OS-Updates abkoppeln

Lesen Sie den originalen Artikel: iOS 14.5: Apple könnte Sicherheitspatches von OS-Updates abkoppeln


Apple arbeitet offenbar an der Verbesserung seiner iOS-Updates. Wie unter macOS und Android scheinen Sicherheitspatches separat von großen Updates verteilt werden zu können.

iPhones und iPads sind seit über zehn Jahren kaum verändert: Mit Softwareaktualisierungen für iOS- oder iPadOS erhalten die Geräte neben neuen Systemfunktionen auch Fehlerbehebungen für Safari-Browser und aktuelle Sicherheitspatches. Wie 9to5 Mac entdecken konnte, scheint der iPhone-Hersteller Sicherheitsaktualisierungen von den großen Updates abzukoppeln, um sie schneller bereitstellen zu könne…

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: iOS 14.5: Apple könnte Sicherheitspatches von OS-Updates abkoppeln