iPhone- und Galaxy-Geräte wegen zu hoher Strahlenwerte in der Kritik

Eine US-Zeitung hat populäre Smartphones auf ihre Strahlenwerte hin untersucht. Bei iPhone- und Galaxy-Modellen wurden die Grenzwerte teils deutlich überschritten. Jetzt ermittelt die FCC.

Die Chicago Tribune hat verschiedene Smartphones großer Hersteller wie Apples iPhones, Samsungs Galaxy-Geräte oder Moto-Modelle von Motorola hinsichtlich ihrer Strahlung untersucht. Das einigermaßen überraschende Ergebnis dieser Tests: Populäre Smartphones wie das iPhone 7 oder das Galaxy S9 überschritten den in den USA geltenden Grenzwert teils deutlich. Selbst bei nach Herstellerkritik …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: iPhone- und Galaxy-Geräte wegen zu hoher Strahlenwerte in der Kritik