IT-Sicherheit: Bedrohungslage in der Schweiz besorgniserregend

Die Gefährdungslage für Schweizer Unternehmen und Behörden in Sachen Cybersicherheit gibt weiterhin Anlass zur Sorge. Das legen Untersuchungsergebnisse von Proofpoint, einem der führenden Next-Generation Cybersecurity- und Compliance-Unternehmen, nahe. Wenig überraschend: Vor allem der Finanzsektor in der Schweiz ist für Cyberkriminelle ein attraktives Angriffsziel.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: IT-Sicherheit: Bedrohungslage in der Schweiz besorgniserregend