IT-Systeme im Gesundheits­wesen dürfen nicht kränkeln

Gerade in Zeiten der Krise ist eine sichere IT in der Gesundheitsbranche unerlässlich. IT-gestützte Technologien und Geräte sichern und unterstützen zum einen lebenserhaltende Funktionen am Patienten und ermöglichen zum anderen eine präzise Diagnostik und damit die Therapie. Ausfälle der IT können im Gesund­heitswesen deswegen schnell schwere Folgen haben. Ein durchdachtes Risikomanagement ist aus diesem Grund angebracht.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: IT-Systeme im Gesundheits­wesen dürfen nicht kränkeln