Jenkins: Neue Version schließt Schwachstellen

Wer bei der Software-Entwicklung Jenkins nutzt, sollte zügig auf die aktuelle Version umsteigen: Sie sichert die Anwendung gegen zwei Angriffsmöglichkeiten aus der Ferne ab.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Jenkins: Neue Version schließt Schwachstellen