Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden. (iPhone, Apple)

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten