Kein sicheres Wolkenschloss

Lesen Sie den originalen Artikel: Kein sicheres Wolkenschloss


Fast drei Viertel (70 Prozent) der Unternehmen erlebten im letzten Jahr einen Public-Cloud-Sicherheitsvorfall – dazu zählten Ransomware und andere Malware (50 Prozent), ungeschützte Daten (29 Prozent), kompromittierte Konten (25 Prozent) und Cryptojacking (17 Prozent). Das zeigen Ergebnisse des Sophos-Reports „The State of Cloud Security 2020“.

 

Advertise on IT Security News.


Lesen Sie den originalen Artikel: Kein sicheres Wolkenschloss