KI in den Händen von Cyberkriminellen

Das Wettrüsten in der IT-Sicherheit findet schon seit vielen Jahren statt. Doch mit dem Auf­kom­men von KI und maschinellem Lernen steht mehr auf dem Spiel als jemals zuvor. Denn es besteht die Gefahr, dass Cyber­krimi­nelle künstliche Intelligenz (KI) und maschi­nelles Lernen (ML) für ihre Zwecke nutzen, bevor Hersteller von Sicherheitslösungen ein Gegenmittel gefunden haben.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: KI in den Händen von Cyberkriminellen