Kriminalität: Zwei Angeklagte nach Hack der US-Börsenaufsicht

Über eine Sicherheitslücke und Phishing sollen Hacker an unveröffentlichte Dokumente der US-Börsenaufsicht gelangt sein. Händler sollen mit den Insiderinformationen über vier Millionen US-Dollar verdient haben. Gegen die Hacker wurde nun Anklage erhoben. (Börse, Malware)

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Kriminalität: Zwei Angeklagte nach Hack der US-Börsenaufsicht