Learning by hacking

Kurz vor Weihnachten greifen wir zum heißen Punsch und zerlegen mit künftigen Fachkräften eiskalt einen Saftladen im World Wide Web. Schalten Sie sich per Podcast dazu, wenn zwei Professoren der Hochschule Furtwangen (HFU) klären, ob Neugierde und virtuelle Maschinen schon für verheerende SQL-Injections genügen, wie Studenten im Hackathon gängige Angriffsvektoren ausnutzen und was die IT-Industrie von all dem hat.

Dieser Artikel wurde indexiert von Security-Insider | News | RSS-Feed

Lesen Sie den originalen Artikel:

Learning by hacking