Letzter Siri-Mitbegründer verlässt Apple

Tom Gruber kümmert sich künftig um “private Interessen”. Er kam 2010 zusammen mit Dag Kittlaus und Adam Cheyer zu Apple. Die Siri-Sparte steht seit Kurzem unter der Leitung des ehemaligen Google-Managers John Giannandrea.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Letzter Siri-Mitbegründer verlässt Apple