macOS-Sicherheitslücke: Komplettes Dateisystem ohne Zugriffsrechte auslesbar

Lesen Sie den originalen Artikel: macOS-Sicherheitslücke: Komplettes Dateisystem ohne Zugriffsrechte auslesbar


In mount_apfs steckte ein Bug, der Apples Systemschutz zumindest read-only aushebeln konnte. Ein Fix ist da, doch der ist eher ungewöhnlich.

 

Advertise on IT Security News.


Lesen Sie den originalen Artikel: macOS-Sicherheitslücke: Komplettes Dateisystem ohne Zugriffsrechte auslesbar