Mai-Patchday: Microsoft schließt Zero-Day-Lücke in Windows

Die Schwachstelle ermöglicht eine nicht autorisierte Ausweitung von Nutzerrechten. Microsoft stopft außerdem eine weitere kritische Lücke in Windows XP und Server 2003.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Mai-Patchday: Microsoft schließt Zero-Day-Lücke in Windows