Messenger Telegram mit Hilfe von Mobilfunkprovider gehackt

Im Iran haben Hacker sich Zugriff auf etwa ein Dutzend Telegram-Accounts verschafft, indem sie Zugriff auf die Bestätigungs-SMS des verschlüsselnden Messengers hatten. Als Abhilfe sollten Nutzer die "zweistufige Bestätigung" aktivieren.

 

IT Security News mobile apps.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Messenger Telegram mit Hilfe von Mobilfunkprovider gehackt

1 comment for “Messenger Telegram mit Hilfe von Mobilfunkprovider gehackt

Comments are closed.