Microsoft statt Amazon: E-Commerce-Riese gibt Trump die Schuld an Jedi-Pleite

Nachdem der milliardenschwere IT-Infrastruktur-Vertrag mit dem Pentagon überraschend an Microsoft vergeben wurde, hatte Amazon Klage eingereicht. Im Fokus steht Donald Trump.

Beim sogenannten Project Jedi (Joint Enterprise Defense Infrastructure) geht es um einen vom Pentagon vergebenen Auftrag über die Modernisierung der IT-Infrastruktur der Behörde. Bei dem Auftrag geht es um zehn Milliarden US-Dollar. Im Oktober vergab das Pentagon den Auftrag überraschend an Microsoft, obwohl Amazon als Favorit gehandelt wurde. Amazon will diese Entscheidung vor Gericht …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Microsoft statt Amazon: E-Commerce-Riese gibt Trump die Schuld an Jedi-Pleite