Microsoft Teams gibts nun auch nativ für Linux

Microsoft bietet seine Teamworking- und Kollaborationssoftware Teams jetzt auch nativ für Linux-Distributionen an – zumindest als öffentliche Testversion. Das Tool bietet alle Kernfunktionen, die der Slack-Konkurrent auch unter Windows und macOS an Bord hat.

Wie Microsoft am Dienstag angekündigt hat, ist eine öffentliche Testphase für den Einsatz von Microsoft Teams unter Linux gestartet. Seit September lief eine geschlossene Beta. Die Software, die die Redmonder als zentralen Hub für Zusammenarbeit und Schnittstelle zwischen seinen restlichen Office-Tools versteht, könnt ihr jetzt als Client direkt von Microsoft beziehen – als .deb- und .rpm-Datei…

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Microsoft Teams gibts nun auch nativ für Linux