Mitgliederentscheid: Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin

Die Bundestagsabgeordnete Saskia Esken und der frühere NRW-Minister Norbert Walter-Borjans sollen künftig die SPD führen. Das stärkt die Netzpolitik in der SPD, könnte aber ein Ende der großen Koalition im Bund bedeuten. (Netzpolitik, Google)

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Mitgliederentscheid: Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin