Mobilfunknetze auf der ganzen Welt gehackt: Jahrelang Anrufaufzeichnungen gestohlen

Sicherheitsforschern zufolge wurden Anrufaufzeichnungen von gehackten Mobilfunkanbietern auf der ganzen Welt gestohlen und zweckentfremdet.

Wie Sicherheitsforscher vermeldet haben, wurde eine massive Spionagekampagne aufgedeckt, bei der Anrufaufzeichnungen von Mobilfunkanbietern gehackt und gestohlen wurden, um bestimmte Personen gezielt zu überwachen.
In den letzten sieben Jahren sind Hacker systematisch in mehr als zehn Mobilfunknetze auf der ganzen Welt eingebrochen. Dabei erbeuteten sie eine große Anzahl von aufgezeichneten …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Mobilfunknetze auf der ganzen Welt gehackt: Jahrelang Anrufaufzeichnungen gestohlen