Musikstreaming und mehr: Deutsche nutzen fast 2,8 Milliarden Gigabyte im Mobilfunk

Die Deutschen haben 2019 fast 2,8 Milliarden Gigabyte an mobilem Datenvolumen genutzt – ein Anstieg um knapp 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Aber auch im Festnetz steigen die Zahlen.

Das genutzte Datenvolumen im Mobilfunk steigt seit Jahren rasant. Auch im vergangenen Jahr ging es in Deutschland wieder nach oben. 2019 haben die Deutschen 2,77 Milliarden Gigabyte an Daten mobil genutzt, wie die Deutsche Presse-Agentur (DPA) unter Berufung auf Zahlen der Bundesnetzagentur berichtet. Das entspricht einem Anstieg um 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr, als das genutzte Datenvolumen…

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Musikstreaming und mehr: Deutsche nutzen fast 2,8 Milliarden Gigabyte im Mobilfunk