Nach Gipfeltreffen: Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten

Trotz der Anklage gegen zwölf russische Geheimdienstoffiziere spielt US-Präsident Donald Trump die Einmischung Russlands in den US-Wahlkampf weiter herunter. Dafür wird ihm Verrat an den US-Interessen vorgeworfen. (Donald Trump, Server)

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Nach Gipfeltreffen: Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten