Nicht attraktiv genug für LTE? Deutsche Telekom stopft 50 Funklöcher

Die Deutsche Telekom hat angekündigt, 50 LTE-Funklöcher in Deutschland schließen zu wollen. Bei der Initiative zum Ausbau des Mobilfunknetzes sind die Kommunen gefragt.

Um das deutsche Mobilfunknetz ist es im weltweiten Vergleich nicht allzu gut bestellt. Im aktuellen Ranking (Juli 2019) des Dienstes Speedtest findet sich Deutschland in puncto schnelles mobiles Internet auf dem 42. Platz, hinter dem Libanon und nur knapp vor Mali. Bei der LTE-Netzabdeckung liegt Deutschland mit 65,5 Prozent ebenfalls bestenfalls im Mittelfeld. Größere Lücken gibt es vor allem …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Nicht attraktiv genug für LTE? Deutsche Telekom stopft 50 Funklöcher