OpenRAN: USA bringen Gesetz auf den Weg, dass bei 5G nicht nur Huawei verdrängt

Der US-amerikanische Kongress verfolgt mit einer gesetzlichen Festlegung auf OpenRAN offenbar das Ziel, neben Huawei und ZTE auch Ericsson, Nokia und andere proprietäre 5G-Ausrüster auszuschließen.

Im Januar diesen Jahres hatte eine Gruppe von US-Senatoren einen Gesetzentwurf eingebracht, der verschiedene Maßnahmen vorsieht, die dabei helfen sollen, Huawei-Equipment aus den amerikanischen Mobilfunknetzen zu entfernen und für die Zukunft fernzuhalten. Ein genauerer Blick auf den Gesetzentwurf zeigt jedoch recht deutlich, dass es offenbar nicht nur um den Ausschluss Huaweis und ZTEs, sondern…

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: OpenRAN: USA bringen Gesetz auf den Weg, dass bei 5G nicht nur Huawei verdrängt