Hacker zu Gast im Kabinett

NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat Hacker zur Kabinettssitzung eingeladen. Die Landesregierung wirbt damit für mehr Achtsamkeit bei IT-Security, zugleich wird regelmäßig in behördenspezifische Sicherheitskonzepte investiert. Der ganze Artikel lesen: Hacker zu Gast im Kabinett

l+f: Bankräuber mit Aluhut

Bankräuber wollten, komplett in Alufolie gekleidet, die Bewegungssensoren einer Bank überlisten. Ein kurzer Test zeigt: Die Idee ist gar nicht so schlecht. Der ganze Artikel lesen: l+f: Bankräuber mit Aluhut

Kabinett beschließt erste Verordnung zur Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes

Am 25. Juli 2015 ist das IT-Sicherheitsgesetz in Kraft getreten. Betreiber kritischer Anlagen aus den Bereichen Energie, Informationstechnik und Telekommunikation, Transport und Verkehr, Gesundheit, Wasser, Ernährung sowie Finanz- und Versicherungswesen müssen damit künftig einen Mindeststandard an IT-Sicherheit einhalten und erhebliche…

Schwachstellen in Open Source Software aufspüren

Statische und dynamische Code-Analyse-Tools helfen dabei, allgemeine Programmierfehler und damit potenzielle Schwachstellen zu identifizieren. In Open Source-Komponenten finden sich aber alltägliche Bugs, die sich auf diese Weise nicht so einfach aufspüren lassen. Der ganze Artikel lesen: Schwachstellen in Open Source…