Phishing Report zeigt Höhepunkt von Coronavirus-bezogenen Phishing-E-Mails

Lesen Sie den originalen Artikel: Phishing Report zeigt Höhepunkt von Coronavirus-bezogenen Phishing-E-Mails


Die Ergebnisse zeigen, dass Phishing-E-Mails im Zusammenhang mit COVID-19 auch im 2. Quartal 2020 weiterhin häufig vorkommen. Von April bis Ende Juni waren simulierte Phishing-Tests mit einer Betreffzeile im Zusammenhang mit dem Coronavirus am beliebtesten. Social-Media-Nachrichten sind ein weiterer Bereich, der beim Phishing Anlass zur Sorge gibt. Die am öftesten angeklickten E-Mail-Betreffzeilen in den sozialen Medien betreffen Passwortrücksetzungen, das Tagging von Fotos und neuen Nachrichten.

 

Advertise on IT Security News.


Lesen Sie den originalen Artikel: Phishing Report zeigt Höhepunkt von Coronavirus-bezogenen Phishing-E-Mails