Pixel 4: Google bestätigt Soli-Radarchip und Gesichtserkennung à la Face-ID

Google hat offiziell bestätigt, dass das neue Pixel 4 mit den Features Soli und Face Unlock ausgerüstet sein wird. Das Gerät erkennt damit Handgesten und Gesichter.

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Google wird seinem kommenden Top-Smartphone Pixel 4 mit Face Unlock eine an Apples Face-ID erinnernde Gesichtserkennung spendieren. Außerdem hat Google bekanntgegeben, dass im Pixel 4 die Soli-Technologie verbaut sein wird. An dem Feature, mit dem Handgesten erkannt werden sollen, arbeitet das Advanced-Technology-and-Projects-Team schon seit fünf Jahren, wie es…

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Pixel 4: Google bestätigt Soli-Radarchip und Gesichtserkennung à la Face-ID