Ransomware: Der Trend geht zum Angriff auf Linux-Server

Trend Micro sieht im ersten Halbjahr 2022 ein Wachstum bei Ransomware-Angriffen. Linux-Umgebungen sind 75 Prozent häufiger ein Ziel als im Vorjahreszeitraum.

Dieser Artikel wurde indexiert von heise Security

Lesen Sie den originalen Artikel:

Ransomware: Der Trend geht zum Angriff auf Linux-Server