Ransomware: Einbrecher deaktivieren Virenschutz mit Anti-Cheat-Treiber

Cyberkriminelle deaktivieren den Virenschutz mit einem verwundbaren und signierten Anti-Cheat-Treiber eines Spiels. Das ist jedoch gar nicht installiert.

Dieser Artikel wurde indexiert von heise Security

Lesen Sie den originalen Artikel:

Ransomware: Einbrecher deaktivieren Virenschutz mit Anti-Cheat-Treiber