Rheinland-Pfalz: Eklatante Schieflage im Bereich mobile Endgeräte

Der Landesrechnungshof Rheinland-Pfalz hat in seinem Jahresbericht 2019 über den Einsatz mobiler Endgeräte (Smartphones und Tablets) in der Landesverwaltung informiert. Die Ergebnisse sind mehr als gruselig: Die Landesverwaltung setzte 2017 fast 2.000 mobile Endgeräte (Smartphones und Tablets) ein. Es wurden 201 Gerätetypen von 16 Herstellern verwendet. Auf knapp 1.000 Geräten (ohne Polizei) waren 59 verschiedene […]

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Rheinland-Pfalz: Eklatante Schieflage im Bereich mobile Endgeräte