Risiken im Cyberspace: Wenn das Aquarium das Casino hackt

Berlin/Helsinki (dpa) – Im Kammergericht Berlin müssen die Mitarbeiter des obersten Straf- und Zivilgerichtes der Bundeshauptstadt in diesen Tagen mit Fax, Papier und Telefon kommunizieren. Das E-Mail-System des Kammergerichts wurde durch die berüchtigte Schadsoftware Emotet infiziert, einen Trojaner, vor dem das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) deutsche Unternehmen erst kürzlich gewarnt hatte. Emotet […]

The post Risiken im Cyberspace: Wenn das Aquarium das Casino hackt appeared first on DIGITALeins.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Risiken im Cyberspace: Wenn das Aquarium das Casino hackt