Samsung öffnet App-Store für seinen Sprachassistenten Bixby

Samsung treibt die Expansion seines Sprachassistenten weiter voran und hat Bixby einen eigenen App-Store spendiert. Dort können Drittanbieter jetzt ihre Kapseln genannten Anwendungen präsentieren.

Seit einigen Monaten beherrscht Samsungs 2017 vorgestellter Sprachassistent Bixby neben US-Englisch, Koreanisch und Mandarin-Chinesisch auch Deutsch, Italienisch, Spanisch und britisches Englisch. Jetzt leitet der südkoreanische Konzern den nächsten Schritt der Bixby-Expansion ein. Denn in dem neu eröffneten Bixby-Marktplatz – zunächst für die USA und Südkorea – können Nutzer künftig die …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Samsung öffnet App-Store für seinen Sprachassistenten Bixby