Security-Strategien für die digitale Transformation

Sicherheit und Veränderung werden oft als gegensätzliche Pole wahrgenommen. Anders sieht das bei der IT-Infrastruktur aus. Eine belastbare Security-Strategie ist hier ein zentraler Baustein für den Erfolg von Transformationsprozessen. Um die Architektur in Unternehmen zu stärken, hat sich ein Vorgehen als zielführend herausgestellt, das auf die drei Schlagworte ganzheitlich, resilient und vereinfachend setzt.

Dieser Artikel wurde indexiert von Security-Insider | News | RSS-Feed

Lesen Sie den originalen Artikel:

Security-Strategien für die digitale Transformation