Sex-Portal gehackt: 250.000 Nutzerdaten im Darknet

250.000 Mail-Adressen stahlen Hacker von einem großen Sex-Portal. Die Daten stehen bereits im Darknet zum Verkauf – droht Erpressung?