Shared Hosting: Keine russischen Trolle bei Berliner Antifas

Die New York Times berichtet, dass Berliner Antifagruppen von Russland gesteuert sein könnten. Die Belege dafür sind äußerst dünn: Offenbar nutzen die Gruppen lediglich einen Webhoster, der in der Vergangenheit auch von russischen Agenten genutzt wurde. (Europawahl 2019, Server)

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Shared Hosting: Keine russischen Trolle bei Berliner Antifas