Sicherheits-Update: Apple schließt kritische Lücken auf alten Macs

Lesen Sie den originalen Artikel: Sicherheits-Update: Apple schließt kritische Lücken auf alten Macs


Apple beseitigt Sicherheitslücken im Kernel von macOS 10.13 und 10.14. Weitere Schwachstellen räumt derzeit nur ein Upgrade auf macOS 11 aus.

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Sicherheits-Update: Apple schließt kritische Lücken auf alten Macs