Sicherheitsbedenken: US-Investoren sollen Tiktok-Übernahme planen

Lesen Sie den originalen Artikel: Sicherheitsbedenken: US-Investoren sollen Tiktok-Übernahme planen


Damit Tiktok kein zweites Huawei wird, soll der chinesische Konzern Bytedance den Verkauf der populären App an US-Investoren überlegen. Derweil erhöhen die USA den Druck auf Tiktok.

Die US-Regierung wirft Tiktok-Mutter Bytedance und weiteren Tech-Konzernen aus China einen fraglichen Umgang mit den persönlichen Daten ihrer Nutzer vor. Die Betreiber der in den Fokus geratenen Social-Media-App könnten gezwungen sein, so die Sorge, sensible Daten an die chinesischen Sicherheitsbehörden weiterzugeben. Jetzt erwägt Tiktok-Mutter Bytedance offenbar verschiedene Optionen, wie sich …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.


Lesen Sie den originalen Artikel: Sicherheitsbedenken: US-Investoren sollen Tiktok-Übernahme planen