Sicherheitslücken in mehreren Jenkins-Plugins

Durch das Ausnutzen von Schwachstellen in insgesamt zehn Plugins könnten Angreifer unter anderem erweiterte Zugriffsrechte erlangen.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Sicherheitslücken in mehreren Jenkins-Plugins