Slack will Kommunikation mit Teams-Usern ermöglichen

Die Konkurrenten Slack und Teams wachsen enger zusammen. Nutzer beider Dienste könnten bald gemeinsame Calls starten.

Mit dem Umzug vieler Firmen ins Homeoffice haben sowohl Slack als auch Teams in den letzten Tagen deutliche Nutzerzuwächse verzeichnet. Jetzt hat Slack-CEO Stewart Butterfield im Gespräch mit dem CNBC angekündigt, die Anruffunktion von Teams in Slack zu integrieren. So sollen Nutzer beider Dienste miteinander kommunizieren können.
Beide Konkurrenten profitieren von der Krise
Slack bietet bereits…

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Slack will Kommunikation mit Teams-Usern ermöglichen