Smart-Home-Lücken mit Tuya: Neuer Update-Prozess gehackt

Erneut beweist der Hersteller Tuya, dass er es mit der Sicherheit nicht so genau nimmt – die Geräte bleiben ein potenzielles Einfallstor ins Heimnetz.