Smartphone-Messenger: Weltweiter Telegram-Traffic in den Iran umgeleitet

Eine Manipulation am Routing-Protokoll BGP hat dazu geführt, dass für kurze Zeit sämtlicher Telegram-Traffic an iranischen Servern vorbeikam.

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Smartphone-Messenger: Weltweiter Telegram-Traffic in den Iran umgeleitet