Solarwinds-Hack: Intel, Cisco und Nvidia ebenfalls betroffen

Lesen Sie den originalen Artikel: Solarwinds-Hack: Intel, Cisco und Nvidia ebenfalls betroffen


Neben US-Behörden und den Firmen Solarwinds und Fireeye sollen weitere prominente Unternehmen von den jüngsten Hacker-Angriffen betroffen sein. Und es könnten noch viele mehr werden.

Der sogenannte Solarwinds-Hack zieht immer weitere Kreise. Nachdem zunächst nur Angriffe auf das IT-Management-Unternehmen Solarwinds, den Sicherheitsdienstleister Fireeye und verschiedene US-Ministerien, darunter Handel, Finanzen und Homeland Security, gemeldet worden waren, berichtet das Wall Street Journal (WSJ) nun von einer weit größeren Dimension.
WSJ findet Betroffene in der …

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Solarwinds-Hack: Intel, Cisco und Nvidia ebenfalls betroffen