Solarwinds-Hack: Microsoft bestätigt Zugriff auf Source-Code eigener Produkte – wiegelt aber ab

Lesen Sie den originalen Artikel: Solarwinds-Hack: Microsoft bestätigt Zugriff auf Source-Code eigener Produkte – wiegelt aber ab


Am Donnerstag hat Microsoft bestätigt, dass im Zuge des Hackerangriffs, der weltweit unter dem Namen Solarwinds-Hack bekannt ist, auch Zugriffe auf den Quelltext von Microsoft-Produkten erfolgt sind.

Source-Code ist das wichtigste Geschäfts-Asset eines Software-Unternehmens und daher sein größtes Geschäftsgeheimnis. Das hat auch Microsoft in der Vergangenheit stets so gesehen und dem Schutz dieses Inventars entsprechenden Aufwand gewidmet.
Also doch: Angreifer erreichen Microsofts Produktionssysteme
Dennoch ist es Angreifern nun offenbar gelungen, in Microsofts Produktionssysteme einzudringe…

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

 

Become a supporter of IT Security News and help us remove the ads.


Lesen Sie den originalen Artikel: Solarwinds-Hack: Microsoft bestätigt Zugriff auf Source-Code eigener Produkte – wiegelt aber ab