Sourcecode vom Zugriffsmanagementdienst Okta geleakt

Unbekannte Angreifer konnten auf das Github-Repository von Okta zugreifen und Code kopieren. Die Sicherheit des Dienstes soll dadurch nicht gefährdet sein.

Dieser Artikel wurde indexiert von heise Security

Lesen Sie den originalen Artikel:

Sourcecode vom Zugriffsmanagementdienst Okta geleakt