Spionage und Krypto-Mining: MikroTik-Router angreifbar

Sicherheitslücken aus dem Spionage-Fundus der CIA machen RouterOS-Geräte des Herstellers MikroTik zum Risiko, denn deren Nutzer können überwacht werden.