Stromversorgung: Apple startet Reparaturprogramm für iPhone 6s und 6s Plus

Apple hat für ein Reparaturprogramm für iPhone 6s und 6s Plus gestartet, weil einige Geräte sich nicht mehr einschalten lassen. Schuld daran soll ein Bauteil für die Stromversorgung sein.

Bestimmte iPhone-6s- und iPhone-6s-Plus-Geräte sollen sich wegen einer Komponente in der Stromversorgung nicht mehr einschalten lassen, wie Apple am Freitag bekannt gegeben hat. Daher hat der iPhone-Hersteller ein kostenloses Reparaturprogramm für betroffene Nutzer gestartet. Auf der entsprechenden Website heißt es, dass nur Geräte aus einem bestimmten Seriennummernbereich, die zwischen Oktober …

weiterlesen auf t3n.de

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Stromversorgung: Apple startet Reparaturprogramm für iPhone 6s und 6s Plus