Times Square im Metaverse: Eigentümer baut Wolkenkratzer in Decentraland nach

Dieser Artikel wurde indexiert von

t3n.de – Software & Infrastruktur

Lust auf eine Silvester-Feier im Metaverse? Ein US-Immobilienunternehmen macht für Menschen aus der ganzen Welt das Feiern am legendären New Yorker Times Square möglich – in Decentraland.

Jamestown ist der reale Eigentümer von One Times Square, dem 26-stöckigen Wolkenkratzer und Herzstück des legendären Times Square in New York City. Jetzt, kurz vor dem Jahreswechsel, baute das Immobilienunternehmen den Wolkenkratzer in Decentraland nach. Decentraland ist eine dezentralisierte 3D-Plattform für virtuelle Realität, die aus knapp 100.000 Parzellen virtuellem Land besteht. Virtuelle …

weiterlesen auf t3n.de
Werde jetzt t3n-Pro Member

Lesen Sie den originalen Artikel:

Times Square im Metaverse: Eigentümer baut Wolkenkratzer in Decentraland nach