TP-Link: Schadcode-Schmuggel durch Sicherheitslücke in Routern

Sicherheitsforscher aus Vietnam haben im WLAN-Router TL-WR841N von TP-Link einen kritischen Fehler festgestellt, der Code-Ausführung auf dem Gerät ermöglicht.

Dieser Artikel wurde indexiert von heise Security

Lesen Sie den originalen Artikel:

TP-Link: Schadcode-Schmuggel durch Sicherheitslücke in Routern