Überwachung: Staatstrojaner sollen nicht mehr Trojaner heißen

Die Bundesregierung gibt sich bei der Überwachung durch ihre Behörden immer zugeknöpfter. Selbst der Bundestag darf bestimmte Details nicht mehr erfahren. Außerdem stört sie sich an Begriffen wie Trojaner und Spionagesoftware. (Onlinedurchsuchung, Datenschutz)

 

Advertise on IT Security News.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Überwachung: Staatstrojaner sollen nicht mehr Trojaner heißen