Unorthodoxe Hackermethoden zeigen regelbasierter KI Grenzen auf

„Wir sind der Hund im Haus, der erkennt, wenn jemand im Haus ist, der da nicht reingehört“, sagt Andreas Riepen von Vectra AI im Interview.

Dieser Artikel wurde indexiert von IT-News Sicherheit – silicon.de

Lesen Sie den originalen Artikel:

Unorthodoxe Hackermethoden zeigen regelbasierter KI Grenzen auf